14.11.2019 Schreibübung

14.11.2019

Zwanzig Jahre hatte es gedauert. Dann konnte man die Sache mit guten Gewissen als gescheitert betrachten. Im Gegensatz zu den handelsüblichen Gepflogenheiten unterließ man es allerdings. Eine Angelegenheit von so umfangreicher Wichtigkeit ließ sich nicht einfach auf Eis legen. Schon gar nicht jetzt. Schon gar nicht heute. Er wusste das. Alle wussten sie es. Nur hatte sich bis dahin keiner wirklich darum geschert. Warum auch. Die Welt drehte sich ja noch. Wenn auch anders als gewohnt. Sein Maßanzug allein hätte ausgereicht, um die halbe Sonne zu kaufen. Das Dauergrinsen war eine Behinderung, die sich schließlich doch noch ausgezahlt hatte. Unabhängig von den schwarzen Rändern um seine Augen. Alles in allem war es gut gelaufen. Sehr gut sogar. Wenn man von dem bevorstehenden Weltuntergang einmal absieht. Aber wie sagten sie immer wieder: Ein Spiel ohne Einsatz, ist kein Spiel. Und das Spielschulden Ehrenschulden sind, würde bald jeder wissen. Wenn auch nur für einen kurzen Augenblick.

© Ulrich P. Hinz

Schreibe einen Kommentar